Designermode online

Posts Tagged ‘Gucci Taschen’

Gucci Lederhandtaschen aus dem traditionellen GG-Stoff mit Schmuckteilen in hellem Gold garantieren das Made in Italy

In Gucci, Made in Italy on gennaio 26, 2011 at 1:47 PM

attraktivsten Modehäuser der Welt, welches das Made in Italy in seiner Firmenphilosophie seit Generationen garantiert. Entscheidend ist das Know-how, das über Jahre hinweg aufgebaut wurde, da es zum entscheidenden Erfolg der Luxusmarke

Lederartikel, Accessoires werden in Florenz angefertigt und exquisiten Gucci Taschen.

Immer wieder sind in der Kollektion Gucci Taschen enthalten, die aus dem beigen GG-Stoff , oder aus dem Gewebe mit Diamanten-Muster sind.

Auch das tabakbraune Leder sieht man oft bei den Details und viele Modelle der Gucci Taschen sind mit dem typischen Gucci-Band aus rot-grünem Gewebe vorgestellt worden. Schmuckteile in hellem Gold, die oft das Doppel-G von luxuriösen Details bei den Taschen. Bequem sind die verstellbaren Einfachriemen und der Reißverschluss oben.

Schmuckteile in Antik-Messing und Doppelgriffe zeigt die Kollektion Gucci 1973, die mit einem Druckknopfverschluss unter dem Umschlag ausgestattet ist.

Die Gucci Tote Bag 1973 mit dem großzügigen Gucci-Schriftzug verdeutlicht den spielerischen Umgang mit der Tradition des italienischen Modehauses, welches für Luxus steht

In Designermode, Gucci, Luxustaschen on dicembre 16, 2010 at 2:41 PM

Ob der meisterhafte Designer aus Florenz wohl eine Ahnung hatte, dass die Gucci Tote Bag 1973 in der Kollektion Gucci 2010/11 ein Hit werden würde. So erlebt dieses Modell in dieser Saison seinen Hype und das nicht nur wegen dem fabelhaften Stil, sondern wegen dem Komfort, der Funktionalität und der klassischen Eleganz.

Als Lieblingsstück war dieses Modell in den Händen vieler prominenten Frauen zu sehen, was auch kein Wunder ist bei dieser geräumigen Gucci Tote Bag 1973.

Zum Beispiel wurden Jennifer Lopez und Penelope Cruz mit diesem Modell von Gucci gesichtet.

Die Gucci Taschen verleihen einfach ein herrliches Retro-Gefühl, dank den traditionellen Merkmalen, die durch ein Restyling an die neuen Trends angepasst wurden.

Auch Heidi Klum und Eva Mendes haben sich in die

Neben der Kollektion Gucci mehrere Taschen, die zu den echten must-haves in dieser Saison gehören.

Aus einem prächtigen Messing ist das GG-Logo auf der Wildleder in Braun zu sehen, genauso wie aus den historischen Archiven der Maison aus Florenz erstmals vorgeschlagen wurde.

Hinter der Klappe der einfachen Front-Tasche verbirgt sich ein Druckknopf und mit einem Doppel-Reißverschluss im Innenraum sichert das Modell unsere Schätze, die wir täglich mit uns tragen.

Dies ist definitiv eine der zeitlos sind und die weiterhin ihre schicken Gütesiegel für die kommenden Jahrzehnte aufrechterhalten.

Julia Roberts trägt D&G für die Film-Premiere ‘Eat, Pray, Love’ – Javier Berdem wählt auch einen Made in Italy Anzug von Gucci – Hauptdarsteller und Co-Stars in italienischer Designermode

In D&G, Gucci, Herrenmode, Italia Independent, ITALY, Kleider, Made in Italy, Modetrends, Schuhe, Stil und Fashion Tipps, Stil und Tendenz, VIPs on settembre 22, 2010 at 1:48 PM

Diese Woche startet in den meisten Kinos der Film ‘Eat, Pray, Love’. Es handelt sich dabei um die wahre Geschichte von Liz Gilbert (JULIA ROBERTS), die eigentlich alles hatte, wovon eine moderne Frau nur träumen kann: Einen Mann, ein Haus und eine erfolgreiche Karriere, wobei sich Liz  trotzdem irgendwie verloren und ziellos, wie viele andere Frauen, fühlte.

So steht Liz plötzlich an einem Scheideweg nachdem ihre Ehe geschieden wird und sie beschließt ihr altes, wohlgeordnetes Leben hinter sich zu lassen und riskirt alles, indem sie zu einer Reise rund um die Welt aufbricht. Auf der Suche nach sich selbst, entdeckt Sie die Kunst des Genießens in Italien, erkennt die Macht der Meditation in Indien und in Bali wird Ihr klar, dass die wahre Liebe im Stande ist, inneren Frieden sowie Ausgeglichenheit zu bescheren.

In der autobiografischen Rolle einer mutigen Frau, glänzt die Oscar®-Preisträgerin Julia Roberts, die auf der Suche nach sich selbst ist in dieser Bestsellerverfilmung. Die wahre Geschichte soll beweisen, dass es mehr als einen Weg gibt, sein Glück zu finden und dabei die Welt zu sehen.

Die Premiere des Films ‘Eat, Pray, Love’, die in Rom am vergangenen Donnerstag stattfand, war sozusagen ein aktuelles Schhaufenster der italienischen Designermode.

Bei diesem Anlass präsentierte sich die beliebte Schauspielerin Julia Roberts mit einem eleganten > in Schwarz, das mit Spitze am Dekolleté sowie an den Ärmeln verfeinert ist und mit dem transparenten Effekt beeindruckt.

Ebenfalls mit Made in Italy – Designermode maschierten neben der Hauptdarstellerin  Javier Berdem und Luca Argentero auf dem roten Teppich. Sie wurden als Co-Stars des Films premiert.

Bei dieser Gelegenheit wurde von beiden Schauspieler ein Total-Look in klassisch schwarzer Anzug in Kombination mit schwarzem Leder.

Die italienische Schauspielerin Myriam Catania entschied sich auch für einen Total Look von Ärmeln aus Spitze zu sehen war.

Hinreißend sind die dazu kombinierten Gucci Schuhe aus Wildleder in Tauben-Grau, sowie eine weißem Wildleder, die das GG-Logo auf dem Verschluss zeigt und ein Modell aus der Gucci Linie 1973 ist.

So ist uns aufgefallen, das die hübsche Schauspielerin Julia Roberts, die mit ihrem Lachen alle verzaubert insgeheim ein Made in Italy-Fan ist und des öfteren die Modelle von D&G zur Schau gestellt hat. George Clooney, ein Schauspiel-Kollege meinte, dass sie eine ‘zeitlose Schönheit’ sei, die durch ihre Persönlichkeit entstehe.

Ein komplettes – Outfit trug Julia Roberts bei der Premiere es Films ‘Duplicity’ in London und war mit einer maskulinen Hose und einem > zu sehen. Auch bei der 36. Gala der Film-Gesellschaft des Lincoln Centers hat man sie in einem weißen Cocktail-Kleid von önnen.

Luxus-Handtaschen aus der italienischen Designermode garantieren einen Glamour-Effekt mit perfekter Durchstechungsarbeit & exquisiten Ösen

In Accessoires de luxe, Designermode, Designermode online, Fendi, Gucci, ITALY, Luxustaschen, Made in Italy, Modetrends, Roberto Cavalli, Stil und Fashion Tipps, Stil und Tendenz, Trendfarben, Versace on agosto 23, 2010 at 2:52 PM
Es ist schon eine Weile her, dass ein Modell aus der Kollektion Taschen ein Lächeln auf unser Gesicht gezaubert hat.


Wenn wir unser Geld für eine luxuriöse Designer-Handtasche ausgegeben haben, dann durch durchströmt uns dieses Wohlgefühl, unser Wunschobjekt endlich zu besitzen und somit hat einer der schönsten Momente in unserem Leben stattgefunden, an die wir uns immer wieder gerne zurück erinnern.

Beim Anblick dieser exquisiten Besonderheiten, wie die Ösen betrachten kann. Eine Öse ist ganz speziell, weil sie in Ehren von Michael Jackson aus dem Restbestand des Versace-Segments des King of Pops ihre Anwendung bei diesem Modell aus der Kollektion Versace Taschen gefunden hat.

Die Durchstechungsarbeit bei diesem Modell ist beeindruckend und der Glamour-Effekt ist sicherlich garantiert.

Es gibt Handtaschen-Modelle, die einfach als Luxusgut in den Händen keinen Zweifel am Stil und Geschmack der Trägerin zulassen. Wie zum Beispiel bei den traumhaften gewisse Etwas haben, was von jeder Fashionista geliebt wird. Getoppt wird dieser Luxus durch die Verwendung von Details, die aus jahre> mit Erfahrungswerten gekonnt eingesetzt werden und liegt somit voll im Ösen-Trend.

Das Einfallsreichtum der Designer aus dem italienischen Modehaus Gucci Horsebit Tasche aus Neopren mit einem in vorsichtigster Handwerkskunst aus Ösen sowie metallischen Elementen kreiertem Muster auf der zuklapparen Vorderseite und gilt durch ihr meisterhaftes Aussehen als eine Best Friends Forever” Handtasche.

Mit den Luxusmodellen aus den Fendi Kollektionen können wir unseren Look stilsicher veredeln. In den zeitlosen Trendfarben der Saison präsentiert Leder und Stoff mit herzhaften Ösen.


Sehr schön zu sehen in der Detailansicht sind die sternchenförmigen Ösen mit dem Doppel-F – Logo als Gravur und die , welche in zwei Versionen vorgestellt wurde, stellt sich in dieser Saison ganz klar als ein Must Have” für Fendi-Labelqueens dar.

So ist eine Handtasche aus all’ den Kollektionen Taschen besonders auffällig und verantworlich für ein ausgefallenes Design de Luxe ist natürlich

Die edle , die als feine Handwerkskunst aus Leder sowie Spitze mit Rosen-Motiv präsentiert wird, ist geziert mit quadratischen Ösen am Außenrand der Taschenvorderseite und als Pointe ein graziles Emblem, das zentral angebracht einen Touch verleiht, der chìc und originell ist.

Gucci Schuhe – Trends mit dem Versprechen, die besten Verbündeten der Frauen zu sein wegen ihres einflußreichen Touch aus traditionellem Flair des Weltimperiums GUCCI

In Designermode, Designermode online, Designerschuhe, Gucci, ITALY, Modetrends, Schuhe, Stil und Fashion Tipps, Stil und Tendenz, Trendfarben on agosto 20, 2010 at 12:38 PM

Der Handwerker Guccio Gucci gründete das Unternehmen Gucci Fillialen in Italien eröffnen und began ihr Segment auf Gürtel, Tücher, Kleider, Jacken, Herrenmode, Pullover, Hemden, Bademode und

Ausgefallene, sowie klassische und , kann man im Online Fashion Shop kaufen und dabei kann man aktuell die Winter- sowie Sommer- Angebote nutzen.

Die Schuhe beeinflussen unseren Stil und es gibt viele Modelle in den vorgeschlagenen Decolletè-Schuhe mit hohen Absätzen, klassisch flache Schuhe, trendige Stiefeletten und beeindruckende Ballerina-Schuhe.

Bei dem großen Sortiment an Schuhen, zeigen die Slingbacks, welche klassische sowie traditionelle

Für unbeschwerte Spaziergänge bieten flachere viel Freiheit lassen um an den heißen Sommertagen im Trockenen zu bleiben.

Das Modell ist in drei trendigen Sommer-Farben erhältlich und ist mit dem Leder-Riemen aus Lack ein sportliches Modell de Luxe.

Wirklich exquisite sowie beeindruckende Gucci Schuhe sind uns in der Kollektion Herbst / Winter 2010/11 aufgefallen.

Zu sehen sind schwarzem Leder mit feinem Relief und einem prinzipiengeleitet altruistischen Modehaus-Symbol : Eine Schnalle, die an einem Steigbügel aus dem Reitsport erinnert.

Das weitere Modell mit den nicht allzu hohen sowie dünnen Absätzen verleihen einen zusätzlichen Touch von extremer Weiblichkeit.

Die Eleganz allein der ordentlichen Chic und das nicht nur in Kombination mit einem Anzug, sondern auch zu Jeans in Kombination mit einer feinem Kleid am Abend.

Der Stil von Gucci, Armani und Co. – Historische Designer-Praxis der italienischen Modeschöpfer auf dem Weg zum Designer-Stil mit interessanten und innovativen Ansätzen

In Designermode, Designermode online, Designerschuhe, Giorgio Armani, Gucci, Made in Italy, Paciotti, Schuhe, Stil und Fashion Tipps, Stil und Tendenz, Trendfarben, VIPs on luglio 29, 2010 at 1:19 PM
Den Stil verbessern –
das heißt den Gedanken verbessern …

(Friedrich Wilhelm Nietzsche)

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

So haben sich für die kommende Saison alle international berühmten Modedesigner ihre Gedanken gemacht und das haben wir bei den Kollektionen Herbst/Winter 2010/11 bereits gesehen.

Ein Stil ist heutzutage nicht mehr so „gekünstelt“ wie früher und die Kenntnis um die Technik der Designer ist viel umfangreicher als je zuvor. Wir wissen die Kunstwerke eines Modeschöpfers zu schätzen und eine endgültige Antwort gibt es keine in der Kunst. Jede Art von Mode-Interpretation ist immer eine Angelegenheit der persönlichen Sichtweise. Natürlich hofft jeder der anerkannten Mode-Designer, dass die eigenen Mode-Kollektionen genauso anders sind wie diejenigen, die sie vor zig Jahren gemacht haben. Die somit historische Designer-Praxis kann nicht wirklich eine spezifische Aufführung aus einem anderen Jahrzehnt nachahmen. So bringen alle Designer, die an der Designer-Stile aus der Vergangenheit wissen, desto besser.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Die Skala der Farben, die von ählt wurde, beinhaltet winterliche und temperierte Farben und so finden die Farbtöne Braun, Beige sowie Blau Verwendung. Schuhe, Halbstiefel, Overknee-Stiefeln wie auch zeitlose

italienischen Mode-Marken, die uns immer wieder faszinieren. Kollektion Herbst / Winter 2010/11 sozusagen Ihren eigenen Stil nach Art des Modehauses wieder präsentiert. Faszinierend dabei ist, wie es der Designer immer wieder schafft, seine eigenen typischen Stil-Merkmale konform und trasformiert zugleich, wiederzugeben. Aus dem renommierten Modehaus stammen , Schuhe und – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Die Kollektion klassische sowie anspruchsvolle Modelle aus. Jedes einzelne Kleidungsstück von Ihm hat es inne, sich durch eine umkomplizierte Feinheit auszudrücken, die dezent und effektvoll ist.

“Ich verfolge stets das Ziel, die Menschen durch meine Kleidung ihren eigenen Stil verfeinern zu lassen, ohne sie dabei zu Modeopfern hervor zu bringen.”

–   –   –

Fortschrittlich und interessant zeigt sich der Stil von Giorgio Armani, als zurückhaltend zeitlos und nicht aufdringlich beschrieben. Aus diesem Grunde nennt man ihn teilweise auch den “Designer ohne Farbe”. Er entwarf allerdings für seinen eigenen Stil eine ganz neue Farbe, das Greige – eine Mischung aus Grau und Beige, das ideal zu seiner Art des Designs paßt.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Die Philosophie des Designers Schönheit, Eleganz und Sinnlichkeit und auch in der kommenden Saison sind seine Modelle einige Modelle sicherlich ein “must-have”. Angesagt sind Decollettè-Schuhe, Overknee-Stiefel, Halbstiefel mit Absatz sowie Französische Schuhe.

Wenn wir unsere Aufmerksamkeit auf die Schuhe richten, dann hat Werbekampagne Herbst/Winter 2010/11 schon seine überarbeitete Konzepte und seine Stil-Ideen in seine Kollektion Paciotti Schuhe einfließen lassen. Der berühmteste Designer der Welt von Schuhen, dessen Modelle von VIPs in aller Welt getragen werden, stellt wunderbar dar, dass Schuhe ein reales und besonderes Accessoires für uns Frauen sind, mit welchem wir unseren eigenen Charakter unterstreichen können.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Luxuriöse Fashion Clutch-Bags 2010/11 – Attraktive und elegante Micro Bags: Exzellente Prunkstücke der Designer

In Alberta Ferretti, D&G, Designermode, Designermode online, Fendi, Gucci, Modetrends, Stil und Fashion Tipps, Trendfarben, Valentino, VIPs on luglio 28, 2010 at 1:14 PM

Frau
„= Das einzige Geschenk, das sich selbst verpackt.“

Jean-Paul Belmondo (*1933), frz. Filmschauspieler


Das Zitat von Jean-Paul Belmondo bestätigt seine Wahrheit, wenn wir die Frauen der prominenten High-Society betrachten und auch wenn wir von der Normal-Verbraucherin ausgehen, die ein wenig an Mode interessiert ist. Bei Fashionistas stellt der Besitz von exklusiven Handtaschen ein wichtiges Mittel dar, um den persönlichen Stil zu schmücken. So sind wir eben selbst einpackend und dadurch für das Ergebnis unseres Auftrittes in der Umwelt selbst verantwortlich.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Handtaschen sind die treuesten Freunde der Frauen, weil sie Alles beinhalten, was benötigt wird um den Tag zu bewältigen. Es sind viele bekannte Designer, die verschiedenste Modelle in ihren Kollektionen Taschen 2010/11 präsentieren und unter all den Modellen, finden wir auch die fabelhaften Clutch-Taschen, auf welche wir uns, anstatt auf große Taschen, an einem eleganten Abend, perfekt verlassen können. Ganz niedlich sind sie, die Micro-Handtaschen und dazu verleihen sie einen sehr seriösen Eindruck, weil sie bloß als kleines Glanzstück zu unserem Stil brillieren.

Die Stilikone Paris Hilton zeigt es vor, wie man einen sommerlich eleganten Stil mit dem Touch jugendlicher Süße kombiniert und vor Allem ist die Micro- Clutch-Bag für die Verniedlichung des Looks verantwortlich.  Christina Aguilera bevorzugt eher klassische Farbtöne und fasziniert mit Ihrer entzückenden Microbag.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Die auffallenden Effekt bieten. Strass, Satin, Rosen- sowie Schleifen und ein weites Spektrum an Ideenreichtum ließ der italienische Designer in seine

Bezaubernd und schick sind die vorgestellten Taschen aus der Satin Bow Valentino ist aus weichem, rotem, schwarzem, zartrosa Satin und mit einer entzückenden Schleife an der oberen rechten Kante vorgestellt. Eine aus der Mitte hervorgehende Rose zeigt uns die Portemonnaie-Verschluss herrliche Licht-Effekte bietet.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Die Kreationen von klassische, feminine sowie zusätzliche Extras im Design, die einen eleganten Einfluss auf das Endergebnis haben ohne dabei übertrieben zu wirken.

In einem nachtblauem Ton sticht die grazile Kollektion Alberta Ferretti 2010/11 hervor. Die Microbag ist mit einem breiten Ketten-Trägerriemen in Gold und aus demselben nachtblauem Farbton ausgestattet. Zusätzlich ziert ein goldener, runder Anhänger mit dem Logo der Marke, welcher am Reißverschluss angebracht ist, die reizende Tasche.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Es zeigen aber auch andere bekannte Modeschöpfer Ihre Kreativität beim Design der Clutch-Bags im Micro-Format und begeistern unsere Geschmäcker. Schon gar nicht fehlt es an Farben und Ideen und die kleinen, treuen Begleiter für die Frauen, kristallisieren sich im Ganzen als die sogenannte Geschenksschleife für die weibliche Verpackung heraus.

Die Fendi kombiniert kleine bunte Steinchen mit Schwarz als Grundfarbe und die kleine grazile Micro- Clutch-Bag funkelt wie ein Sternenhimmel. Die D&G sind in der klassischen Weiß-Schwarz Kombination vorgestellt und fallen durch ihren aufgedruckten Schleifen-Effekt auf. Mit dem Logo-Muster im Relief überzeugt uns die kleine Gucci perfekt zu sein um den inneren Wunsch nach einem glanzvollem Auftritt zu erfüllen.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – –