Designermode online

Posts Tagged ‘Gucci Kleidung’

Julia Roberts trägt D&G für die Film-Premiere ‘Eat, Pray, Love’ – Javier Berdem wählt auch einen Made in Italy Anzug von Gucci – Hauptdarsteller und Co-Stars in italienischer Designermode

In D&G, Gucci, Herrenmode, Italia Independent, ITALY, Kleider, Made in Italy, Modetrends, Schuhe, Stil und Fashion Tipps, Stil und Tendenz, VIPs on settembre 22, 2010 at 1:48 PM

Diese Woche startet in den meisten Kinos der Film ‘Eat, Pray, Love’. Es handelt sich dabei um die wahre Geschichte von Liz Gilbert (JULIA ROBERTS), die eigentlich alles hatte, wovon eine moderne Frau nur träumen kann: Einen Mann, ein Haus und eine erfolgreiche Karriere, wobei sich Liz  trotzdem irgendwie verloren und ziellos, wie viele andere Frauen, fühlte.

So steht Liz plötzlich an einem Scheideweg nachdem ihre Ehe geschieden wird und sie beschließt ihr altes, wohlgeordnetes Leben hinter sich zu lassen und riskirt alles, indem sie zu einer Reise rund um die Welt aufbricht. Auf der Suche nach sich selbst, entdeckt Sie die Kunst des Genießens in Italien, erkennt die Macht der Meditation in Indien und in Bali wird Ihr klar, dass die wahre Liebe im Stande ist, inneren Frieden sowie Ausgeglichenheit zu bescheren.

In der autobiografischen Rolle einer mutigen Frau, glänzt die Oscar®-Preisträgerin Julia Roberts, die auf der Suche nach sich selbst ist in dieser Bestsellerverfilmung. Die wahre Geschichte soll beweisen, dass es mehr als einen Weg gibt, sein Glück zu finden und dabei die Welt zu sehen.

Die Premiere des Films ‘Eat, Pray, Love’, die in Rom am vergangenen Donnerstag stattfand, war sozusagen ein aktuelles Schhaufenster der italienischen Designermode.

Bei diesem Anlass präsentierte sich die beliebte Schauspielerin Julia Roberts mit einem eleganten > in Schwarz, das mit Spitze am Dekolleté sowie an den Ärmeln verfeinert ist und mit dem transparenten Effekt beeindruckt.

Ebenfalls mit Made in Italy – Designermode maschierten neben der Hauptdarstellerin  Javier Berdem und Luca Argentero auf dem roten Teppich. Sie wurden als Co-Stars des Films premiert.

Bei dieser Gelegenheit wurde von beiden Schauspieler ein Total-Look in klassisch schwarzer Anzug in Kombination mit schwarzem Leder.

Die italienische Schauspielerin Myriam Catania entschied sich auch für einen Total Look von Ärmeln aus Spitze zu sehen war.

Hinreißend sind die dazu kombinierten Gucci Schuhe aus Wildleder in Tauben-Grau, sowie eine weißem Wildleder, die das GG-Logo auf dem Verschluss zeigt und ein Modell aus der Gucci Linie 1973 ist.

So ist uns aufgefallen, das die hübsche Schauspielerin Julia Roberts, die mit ihrem Lachen alle verzaubert insgeheim ein Made in Italy-Fan ist und des öfteren die Modelle von D&G zur Schau gestellt hat. George Clooney, ein Schauspiel-Kollege meinte, dass sie eine ‘zeitlose Schönheit’ sei, die durch ihre Persönlichkeit entstehe.

Ein komplettes – Outfit trug Julia Roberts bei der Premiere es Films ‘Duplicity’ in London und war mit einer maskulinen Hose und einem > zu sehen. Auch bei der 36. Gala der Film-Gesellschaft des Lincoln Centers hat man sie in einem weißen Cocktail-Kleid von önnen.

Mode-Trends 2010 – Hauchzarte und verführerische Kleider aus enthüllenden Materialien sind ein must-have des Sommers – Mit Rüschen und Volants im Light-Look zur Cocktailstunde

In Accessoires de luxe, Alberta Ferretti, D&G, Gianfranco Ferrè, Gucci, Iceberg, John Richmond, Kleider, Luxustaschen, Moschino, Roberto Cavalli, Schuhe, Stil und Fashion Tipps, Stil und Tendenz, Trendfarben on agosto 27, 2010 at 3:34 PM
 Elemente, die selbst die einfachsten Kleider verlieblichen, sowie Kreationen, die leichte und frische Stoffe vereinen, sind im Stande, uns einen reizvollen Touch zu verleihen.
 

Diese stylishen Rüschenxplosionen machen ihre Trägerinnen gleichermaßen auf eleganten Gartenpartys und romantischen Tête-à-têtes zum Eyecatcher und lassen sie dabei dennoch nie overdressed aussehen. Darum sollte sich eine dieser Sommerschönheiten, wie John Richmond Kleider auch in unseren Kleiderschränken befinden.

Das Just Cavalli, ist ein Modell in weinroter Seiden-Gaze sowie aus einfachen Linien und als Pointe beginnem am Halsausschnitt Rüschen, welche abfallend das ganze Kleid formen.

Durch seine extreme Einfachheit sticht das John Richmond Kleid hervor, in Seide mit leicht abgerundeten Dreiviertel-Ärmeln und aus weichem Stoff. Oberhalb des Knies zeigt das Kleid eine Stickerei aus Pailletten und kleinen Nieten, die den Rand eine bezaubernd verziert aussehen lassen.

Rüschen und Volants erkennen wir als Gesamtheit bei den Kleidern, oder nur für kleine Details, die das Model verschönern und somit den zarten sowie romantischen Look entsprechen, welchen die Designer für diese Saison vorgestellt haben.

Das elegante Gucci Kleid aus Krepp-Seide, das die weibliche Silhouette leicht umhüllt, ist geziert mit Volants, wodurch eine bewegte Ebene entsteht,  die Eleganz mit Lebendigkeit verbindet. Fröhlich und frisch präsentiert sich das Moschino Kleid in Baumwoll-Gaze, mit Rüschen um den Ausschnitt und Knöpfe an den Ärmeln.

Erfrischend sowie auf den Light-Look treffend, ist das Faltenrock vorgezeigt wird.

Mit dem Gianfranco Ferrè Kleid können wir uns vorstellen, wie von einer Wolke eingehüllt zu sein, welches ein 1- Schulter-Kleid aus Seide ist, sowie aus Rüschen, Falten und Volants besteht. Das goldene Band aus Metall ist faszinierend.

ärmelloses schwarzes Kleid in Chiffon vor, das sanft auf die Haut des weiblichen Körpers fällt, sowie mit kleinen Blumenmustern hervorsticht am Rand des Rockes und gekräuselt ist.

Das Alberta Ferretti Kleid ist ein reizvolles Modell mit einem amerikanischen Ausschnitt mit Chiffon-Details. Die Schultern und den Rücken lässt dieses Modell frei, sowie am auf Höhe der Taille wird ein weicher Knoten präsentiert, der verantwortlich für den eleganten Rüschen-Effekt ist.

So fabelhaft wie die aktuellen  Designer-Kleider, sind auch die dazugehörigen Luxus- Accessoires. Wer einen einfachen Stil bevorzugt, kann zum Outfit Glamourös zum Abend-Event können es aber auch Riemen-Sandalen sein. Modemutige können sich auch an die in diesem Sommer angesagten

Mit einer dazupassenden Outfit für x-beliebige Angelegenheiten für den nötigen Glamour.