Designermode online

Posts Tagged ‘Gucci’

Weiße Sneakers von D&G, Gucci, John Richmond sowie von vielen anderen Luxusmarken, feiern ihr Comeback für diese Sommersaison

In Made in Italy, Modetrends, Schuhe on Maggio 5, 2011 at 12:29 PM

Die Karriere der weißen Sneakers begann in den 60er Jahren auf dem Tennisplatz und erneut feiern sie ihr Comeback auf den Laufstegen vieler berühmter Luxusmarken für die Prominente tragen sie gerne zu wichtigen Anlässen und kombinieren die ‘engelhaften Treter’  mit einem schicken Anzug. Egal ob aus Leder, Lack oder Mesh – Bei der Auswahl der Materialien ist alles erlaubt. Einig sind sich die Designer nur in einem: Weiß müssen sie sein!

Vor allem die Breakdance-Generation der 80er Jahre sollte viel dazu beigetragen haben, dass die weißen Sneakers straßentauglich geworden sind.

Zumeist ist das ausgewählte Material der Sneakers glattes oder aufgerautes Leder und häufig kommen bei Kappen und Fersen glattes oder genarbtes Leder zum Einsatz, wie bei den Hogan Sneakers.

Als Schnürschuh oder mit Klettverschlüssen sind die weißen Sneakers mit runder Kappe und flacher Gummisohle zu bequemen Lieblingen in der Schuhgarderobe geworden. Neben dem Tragekomfort verliebt man(n) sich leicht in das besondere Design, das bei den Gucci Sneakers einzigartig ist.

Egal ob zur Jeans oder zum zum legeren Anzug – Das Schönste daran ist – Sie passen zu all unseren Lieblingstrends – von Schwarz bis zu Knallfarben!

Die Gucci Kinder-Schuhe aus der Kollektion Gucci Kids Frühjahr / Sommer 2011 bleiben dem klassischen Stil von Gucci treu

In Gucci, Kindermode on marzo 30, 2011 at 8:00 am

Für die Kleinen präsentiert Kollektion Frühjahr / Sommer 2011, die neben Kleidung und Accessoires auch Schuhe mit den typischen Merkmalen des Modehauses vorstellt. Die Creative-Direktorin Frida Giannini hat eine Stil von Gucci treu geblieben ist und welche eine Linie für Kleinkinder sowie Kreationen für die Altersgruppe von zwei bis acht Jahren inkludiert.

Aus puderrosafarbenem Lackleder sind die Knöchelriemen und Trensen-Detailarbeit, während die Details aus traditionellen Elementen der Maison veredelt sind.

Die blauem Leder, oder die Gucci-Webstreifen und sind sportlich elegante Modelle mit einer Gummisohle..

Besonders chìc sind die Schuh-Kreationen für Kinder aus dem Original-GG-Stoff, wie die Gucci-Logo versehen sind. Wie für Erwachsene verleihen die Trensen-Detailarbeit und aus weißem Leder unserem Nachwuchs einen Hauch von Eleganz.

Die klassischen Stil von Gucci einkleiden möchten, um die Einzigartigkeit des Looks beim eigenen Nachwuchs zu betonen.

Milan Fashion Week 2011: D&G, Fendi und Gucci stellten ihre Kollektionen für Herbst / Winter 2011/12 vor

In Designermode, Made in Italy on marzo 1, 2011 at 4:36 PM

Die vielen Informationen und Eindrücke in diesen aufregenden Tagen der Mailänder Modenschauen, haben uns die neuen Trends der Made in Italy – Branche ihre kreative Stärke. Heute nehmen wir Gucci etwas genauer unter die Lupe: Interessante Schriftzüge und kräftige Farben sind dominierend in der Kollektion D&G und die vorgestellten Kreationen sind die perfekte Wahl für diejenigen, welche einen legeren Streetwear-Stil bevorzugen. Die grafischen Buchstaben-Drucke sieht man nicht nur auf T-Shirts, sondern auch auf D&G Kleider, Strickwesten und Trikots. Über>Kollektion D&G präsent. Bunte Jacken ergänzen den Stil, der an die achtziger Jahre erinnert. Die Buchstaben schmücken auch die Accessoires sowie die D&G Taschen.

Eine anspruchsvolle Frau, welche einen klassischen Stil bevorzugt, wurde auf dem Laufsteg von Fell, das bei Boleros und Mänteln mit anderen Details, wie mit transparentem Tüll und edlen Stoffen kombiniert wurde.

Die Linien von formgebend und klassisch, die Hosen sind mit hoher Taille und die Röcke reichen bis zum Knie. Die Farbpalette reicht von Braun-Tönen, über Senf und Orange bis hin zum unvermeidlichen Schwarz für den Abend.

Elegant, weiblich und mit einem Hauch von Dandy: Das ist die explosive Formel von satte Farben, wie Grün, Rot und Lila auf >Gucci Kleider in Chiffon und Satin ausbreitete.

Eine Diskretion einhalten kann, wird vorgeschlagen: Die Beine finden einen Eink>Gucci Hosen. Die Oberbekleidung ziert oft ein Pelzkragen und federleichte Hüte ergänzen das gesamte Outfit.

In Mailand hat die Fashion Week für die Mode Herbst / Winter 2011/12 begonnen und die ganze Modewelt blickt jetzt nach Italien

In Modeschau, Stil und Tendenz on febbraio 24, 2011 at 4:44 PM

Gestern hat die Modewoche in der traditionellen Modemetropole Mailand, die für italienischen Chìc und klassische Eleganz steht, begonnen. Viele internationale Stars, Mode-VIPs und modebegeisterte Gäste sind gekommen, um die neuen Kollektionen Herbst / Winter 2011/12, welche die neuen Trends der italiensichen und internationalen Designer verraten werden, auf den Laufstegen zu bewundern.

Der Flair der Stadt wird diese Woche inspiriert durch die bevorstehenden Mode-Highlights aus der

In den bevorstehenden Tagen können wir die Vorschläge der begehrtesten italienischen Designernamen verfolgen, wie von Versace, Roberto Cavalli, Alberta Ferretti und vielen anderen.

Wer mit den Resultaten der Modewochen in New York oder London nicht ganz so zufrieden war, wird die neuen italienischen Handwerk und Tradition groß geschrieben werden, besonders lieben.

Neben den spannenden neuen Kollektionen Herbst / Winter 2011/12, Eindrücken und Informationen, ist die Atmosphäre bei der Milan Moda Donna beeinflußt durch Gelassenheit und Lebensfreude , was die Mailänder Modewoche auf ihre Art und Weise ganz besonders macht.

Die neuen Gucci Taschen verleihen im kommenden Sommer auch den Herren etwas ganz Besonderes

In Gucci, Made in Italy on febbraio 16, 2011 at 4:49 PM

Ein wesentliches Element der Mode ist das Zubehör und genauso wie die Frauen, freut es auch die Männer mit den neuen Accessoires aus den etwas Besonderes zu verleihen. Man kann seinen persönlichen Stil mit Designer-Handtaschen aus den neuen Kollektionen durchaus geschmackvoll unterstreichen.

Modische Handtaschen für Herren, die aus hochwertigen Materialien sind und mit den typischen Charaktermerkmalen des Familienunternehmens zu beliebten Stücken werden, sind bereits in der neuen Gucci gehört zu den beliebtesten Designer-Marken, die für die feine Verarbeitung des Materials und des exzellenten Designs der Handtaschen von vielen Mode-Begeisterten in der Garderobe nicht wegzudenken ist.

Das italienische Unternehmen breite Palette von Taschen zur Auswahl an, die für Herren mit einem traditionellen Geschmack geeignet sind.

Auch wunderschöne Umhängetaschen für Herren, die ideal zu einem anspruchsvollen Still passen, sind in der Denim, Samt, Leder und mit dem typischen GG-Muster von

Die neuen Kollektionen Frühjahr / Sommer 2011 bewegen sich im Spannungsfeld zwischen legerem Stil und gepflegter Eleganz

In Designermode, Made in Italy on febbraio 11, 2011 at 1:39 PM

DER FRÜHLING KOMMT!

Auch wenn es draußen noch nicht danach aussehen mag, so können wir uns schon an den ganz neuen, farbenfrohen Trends von den beliebtesten italienischen sowie internationalen Designern auf Giglio.com erwärmen. Wer möchte, kann seine Garderobe schon mit neuer, sehr begehrter Taschen und Schuhe, als auch mit trendigen

Ungezwungen, charakteristisch und detailverliebt sind die Kollektionen für die Mode Frühjahr / Sommer 2011 von bekannten Namen, wie Giorgio Armani, Valentino, Emilio Pucci, Gucci, Versace und vielen anderen Designern.

Die neuen Kollektionen strahlen Modernität und Selbstbewusstsein aus und die Designer bleiben ihrem Stil treu.

Die modische Vielfalt besticht durch einen interessanten Farb- und Material-Mix sowie mit mit beeindruckenden Performationen.

Genießen wir doch einfach die neuen Trends für Frühjahr / Sommer 2011 mit einem Klick und stöbern wir nach wahren Schätzen!

Die Gucci Kollektion Frühjahr/Sommer 2011 zeigt Taschen und Accessoires mit viel Liebe zum Detail und Sinn für das Besondere

In Gucci, Made in Italy, Uncategorized on febbraio 4, 2011 at 1:59 PM

Das Modehaus Luxus und Eleganz in der ganzen Welt für das kommende Frühjahr / Sommer 2011 eine modern schicke Linie von Accessoires von hoher Qualität vorgeschlagen, wo Klasse und Schönheit Teil der neuen Kollektion sind.

Die neue modern, dynamisch, einfach, schick und klassisch ist.

Die Verwendung von hochwertigen Materialien trug schon seit jeher zum Erfolg der Marke Fashionistas immer ganz oben steht in der Ranking-Liste. Diesesmal fallen uns besonders die neuen kräftigen Farben auf, wie Grün, Orange und Lila, die gekonnt gemischt wurden.

Made in Italy mit originellen und sinnlichen Effekten und ist eine der prestigeträchtigsten und beliebtesten Marken von Hollywood-Stars und internationalen Jet-Setter.

In Mailand präsentierte die Creative-Direktorin Frida Giannini eine Kollektion von Schuhen und Python- und Metallic-Textilien in Kombination mit dem Dekor die neue Kollektion Frühjahr / Sommer 2011 geprägt haben.

Gucci Lederhandtaschen aus dem traditionellen GG-Stoff mit Schmuckteilen in hellem Gold garantieren das Made in Italy

In Gucci, Made in Italy on gennaio 26, 2011 at 1:47 PM

attraktivsten Modehäuser der Welt, welches das Made in Italy in seiner Firmenphilosophie seit Generationen garantiert. Entscheidend ist das Know-how, das über Jahre hinweg aufgebaut wurde, da es zum entscheidenden Erfolg der Luxusmarke

Lederartikel, Accessoires werden in Florenz angefertigt und exquisiten Gucci Taschen.

Immer wieder sind in der Kollektion Gucci Taschen enthalten, die aus dem beigen GG-Stoff , oder aus dem Gewebe mit Diamanten-Muster sind.

Auch das tabakbraune Leder sieht man oft bei den Details und viele Modelle der Gucci Taschen sind mit dem typischen Gucci-Band aus rot-grünem Gewebe vorgestellt worden. Schmuckteile in hellem Gold, die oft das Doppel-G von luxuriösen Details bei den Taschen. Bequem sind die verstellbaren Einfachriemen und der Reißverschluss oben.

Schmuckteile in Antik-Messing und Doppelgriffe zeigt die Kollektion Gucci 1973, die mit einem Druckknopfverschluss unter dem Umschlag ausgestattet ist.

Die Mailänder Fashion Week zeigt die neue Männer-Mode für Herbst / Winter 2011/12 – Die großen Namen aus der Modewelt präsentieren eine exklusive Pret-à-Porter-Mode für den modebewussten Mann

In Modeschau, Modetrends on gennaio 18, 2011 at 11:44 am

Die Fashion-Week ‘Milano Moda Uomo’, welche vom 15. – 18. Jänner 2011 die neuesten Mode-Trends für den kommenden Herbst zeigt, verspricht eine elgegante sowie legere Mode für den Mann. So zeigen die Männerkollektion für Herbst / Winter 2011/2012 Kreationen für modebewusste Herren, welche die Blicke auf der Straße im kommenden Herbst auf sich ziehen möchten. Präsentiert wird die neue Mode von vielen bekannten Stilisten und auf den Laufstegen kann man die extravaganten Kreationen von Roberto Cavalli, Ermanno Scervino, Ermenegildo Zegna, Gianfranco Ferrè sehen.

In den letzten Tagen konnte mann die Mode einiger beliebten Designer auf den Laufstegen bewundern und heute steht Giorgio Armani auf dem Programm.

Wer im kommenden Winter Giorgio Armani Kleidung tragen möchte, greift eher zur extravaganten Kombination aus roter Jacke und schwarzer Hose. Die Linie Emporio Armani von Giorgio Armani zeigt Hüte mit dazu passenden Schals.

Warme Mützen und edle Sonnenbrillen verleihen dem Outfit eine gewisse Coolness. Die gefütterten Wintermäntel sind wie geschaffen für diesen legeren Look.

Gucci präsentierterte herrliche Mäntel in beigefarbenen Nuancen und in grauen Farbtönen erschienen die Mäntel von D&G auf den Laufstegen.

Exklusive Herrenmode haben wir auch von Roberto Cavalli sehen können, welcher gefütterte Jacken und Anzüge aus Samt für den Mann vorschlägt.

Breitkrempige Hüte, Krawatten und Aktentaschen gehören zur Kollektion von Ermanno Scervino und mann hat unzählige Möglichkeiten den persönlichen Stil mit kleinen Details zu unterstreichen.

Beeindruckend sind die Kreationen von Ermenigildo Zegna,  welche Tradition, Eignzigartikeit und Luxus verbinden. Das italienische Familienunternehmen ist vor allem für seine stil- sowie qualitätsvolle Mode bekannt geworden.

Zeitgemäß und elegant sind die Daunenjacken von Ermanno Scervino, die komfortabel, leicht und modisch zugleich sind.

Hochwertige Overknee-Stiefel aus Leder sind in den Schuh-Kollektionen Herbst / Winter 2010/11 zu finden – Die 60er-Jahre-Erfindung präsentiert sich in einem anspruchvollen Design

In Guiseppe Zanotti, Schuhe on gennaio 12, 2011 at 3:35 PM

Overknee-Stiefel sind seit den Fashion-Weeks für die Kollektionen Herbst/ Winter 2009/2010 auf allen internationalen Laufstegen zurück. Die über> erinnern an Catwoman und haben sich zu einem der Schuhtrends der Saison etabliert, da sie hervorragend mit aktuell modernen Kleidunsstücken kombiniert werden können. Gesehen haben wir Modelle aus Lackleder, Nappa, Velour oder Kalbsleder und die Designer bieten somit eine große Vielfalt, so dass für jeden Geschmack etwas dabei ist.

In der TV-Serie Mit Schirm, Charme und Melone begann die Geschichte der hohen Stiefel, die 1961 ausgestrahlt wurde. In dieser verbarg die Agentin Emma Peel ihren Revolver in ihren kessen Lack-Overknees.

Der 60er-Jahre-Erfindung verhalf zuletzt Julia Roberts in den 90ern zum Revival, als sie im Film Pretty Woman in Lackleder-Overknees zu sehen war.

Bereits in der letzten Saison sind Overknees wieder in geworden und werden bevorzugt zu Röhrenjeans, Leggings, Shorts und Minikleidern getragen. Die Materialien sind meist Glatt- oder Wildleder.

Auch auf roten Teppichen gelten sie als salonfähig und bevorzugt werden natürlich die Modelle, welche in Italien aus hochwertigen Materialien handgefertigt wurden.

Die Schuh-Kollektionen Herbst / Winter 2010/11 bieten verschiedene Overknee-Modelle an, wie zum Beispiel Kalbs-Leder und mit hohen Absätzen vorgeschlagen hat, die aus der klassischen Linie sind.

Für die Schuhliebhaberinnen, die nicht nicht auf den Wärme-Komfort verzichten möchten und schon gar nicht auf ein anspruchvolles Design, eignen sich die Logo-Muster in den Keilen zeigen. Im vorderen Bereich sind die Leder und im Wadenbereich aus weicher Wolle, um uns perfekt an kalten Tagen zu schützen.

Die Wild- und Nappa-Leder sind, imponieren durch ihre einzigartige Kreativität. Beeindruckend ist vor allem ihre schlanke Formgebung und das Plateau mit Skulptur-Absätzen.

Ein anderes Modell das Faltungen im Leder zeigt, sind die Eleganz betonen.