Designermode online

Archive for the ‘Herrenmode’ Category

Designermode im Doppelpack sieht einfach hinreißend aus – Like-Daddy Outfits aus den Kollektionen F/S 2011 – Der Partnerlook verbindet!

In Herrenmode, Kindermode, Made in Italy on aprile 29, 2011 at 2:23 PM

Oft sind die Stilikonen für die kleinen Mädchen und Buben zwischen zwei und fünf Jahren die eigenen Eltern . Die Mädchen hätten auch gerne so ein glamouröses Kleid wie Mama und die Jungs so einen coolen Gürtel wie Papa – Man braucht bloß ein wenig Geduld bei der Suche – Für den idealen Partnerlook sollten die jeweiligen Outfits aus den ühjahr / Sommer 2011 sowie aus den Erwachsene nicht zu kitschig und für Kinder nicht zu steif wirken. Ob nun mit einem Oberteil in der gleichen Farbe oder identisch von Kopf bis Fuß gekleidet – Hier ein Beispiel für einen sommerlichen Partnerlook für Sie und ihr Kind.

Fast jeder unter uns hat schon einmal eine Partnerlook-Phase durchlebt – Ob mit den Geschwistern, mit der besten Freundin oder mit einem Idol – die mehr oder weniger nur kurzlebig war und trotzdem zeigt sich bei den meisten dieses Experiment mit dem eigenen Nachwuchs als besonderes Vergnügen!

Oft genügt es ein identisches Oberteil zu finden,wie die T-Shirts von Herren-Kollektion und von unisex gekleidet zu sein.

Für den Auftritt als topmodisches Duo in diesem Sommer, empfehlen wir überknie> für Vater und Sohn, die von vielen berühmten Modemarken in ihren

Aus Baumwolle und mit Seitentaschen sind die zum verwechseln ähnlichen Hosen von Paciotti Junior.

Zu allerletzt fehlt neben den Zubehperfekten Partnerlook.

Zu den weißen T-Shirts verleihen die gleichfarbigen Gürtel von Armani Jeans dem Partnerlook-Outfit einen sommerlich frischen Touch.

Die Roberto Cavalli Menswear für den Frühling, der schon vor der Tür steht, zeigt viel Farbe und Tier-Prints

In Herrenmode, Roberto Cavalli on febbraio 9, 2011 at 1:53 PM

Seit Ihr bereit für den Frühling? Alles neu macht der Frühling und so können auch wir schon los starten mit einer Rundumerneuerung unserer Garderobe. Die neuen frische und legere Outfits, die perfekt sind, um uns an Tagen zu begleiten, wo alles zum blühen anfängt und and welchen die Sonne wieder länger am Himmel steht. Frühlingsfite Looks kann man in der neuen Lebensfreude und Spaß vermitteln.

Roberto Cavalli ge>opulenten Stil und den Tier-Prints, von den Prominenten und Fashion-Queens verehrt zu werden.

Wild, aber fließend sind die Entwürfe von Roberto Cavalli für die Herren-Mode, die auf der Mailänder Fashion Week zu sehen waren.

Mode in vielfacher Weise beeinflusst und hat ganzen Generationen in Sachen Kreationen und Designs den Weg gewiesen.

Als Meister des Modedesigns, sind die Modelle von Kollektion Frühjahr /Sommer 2011 sehr stark an die Modewelt der 70er Jahre erinnern.

Die schönsten Runway-Trends für Frühjahr/Sommer 2011 aus der italienischen Modemetropole

In D&G, Giorgio Armani, Herrenmode on febbraio 3, 2011 at 2:19 PM

Neben der klassischen Herrenmode für diesen Sommer konnten wir auch frechere Kombinationen in den Kollektionen Frühjahr/Sommer 2011 auf den internationalen Laufstegen betrachten. Mit Sicherheit gewöhnt man sich sehr schnell an die vorgeschlagenen Looks, die mit neuen Kombinationen und Farben von vielen Designern in den sommerlichen Farben wie Grün, Rosa und Blau vorgestellt wurden.

Die neu colorierten Outfits waren natürlich auch von Exklusivität und die Klassizität der Bekleidung nicht vernachlässigt wurde.

Farblich ist der neue Trend auch bei den Anzügen aus der Linie Emporio Armani sehr gut zu erkennen und elektrische Blautöne, Gelb, Grün, aber auch ein fernöstlich inspirierter Stil bei den Farben waren am Laufsteg zu sehen.

Die Herrenmode für Frühling und Sommer 2011 zeigt viele modische Variationen und unterstreicht die Individualität des Trägers.

Diesesmal sind auch Gelb oder Orange angesagte Farbtöne und wie bei den Frauen findet man auch in der Herrenmode von Beige, Khaki oder Kamel.

Moschino präsentierte bei der Milano Moda Uomo Fashion Week sportlich elegante Kleidung für den kommenden Winter

In Herrenmode, Modeschau on gennaio 24, 2011 at 11:48 am

Die Moschino Kollektion Herbst / Winter 2011/12 zeigt transformierte Kleidung, die an Ihre Ursprungsform erinnern und im Design genau die Merkmale zeigen, die aus der Maison Rossella Jardini zeigte eine Modenschau mit Retrospektive bei der Milano Moda Uomo Fashion Week.

Die Idee, klassische Elemente mit sportlichen Details zu kombinieren, ließ bequeme sowie legere Kleidung für einen stilsicheren Mann präsentieren.

Neben den Models waren auch Rugby-Spieler von Airone auf dem Laufsteg zu sehen, welche die sportlichen Details der Sportlich-elegant wirken die Blazer, welche mit einfarbigen oder gemusterten Hemden sowie mit einer bequemen Hose für einen legereren klassischen Look sorgen.

Die sportlichen Modelle am Laufsteg waren sozusagen inspiriert von den stilistischen Hauptcharakteristiken des Modehauses

Intensive Farb-Töne sind von genauso vorgeschlagen worden, neben den winterlichen Farben wie Braun, Grau und Schwarz.

Herrenmode von italienischen Modehäusern aus den Kollektionen Herbst / Winter 2010/11 – Ironie und Funktionalität existieren problemlos neben Extravaganz und Klassik

In Herrenmode, Made in Italy on gennaio 11, 2011 at 2:13 PM

Wenn wir uns erst einmal in eine Mode-Marke verliebt haben, wechseln wir diese nur sehr ungern oder oft überhaupt nicht. Viele Männer schwören deshalb auf Herrenmode von italienischen Modehäusern. Italienisches Modedesign hat Geschichte gemacht und macht eine gute Figur und das auch bei Männern. Gut aussehen durch elegante Schuhe und stilvolle modernes Outfit aus den

In der Kollektion von italienischer Designermode zu sehen, die Geschichte geschrieben haben.

Die Versace Kleidung ist qualitativ hochwertig und in jeder größeren Stadt gibt es einen Shop und im Internet wird mann ohnehin schnell fündig.

Form und Inhalt gehören zusammen und ein perfektes Design ist nicht nur oberflächlich, sondern prägt uns.

In diesem Online Fashion Shop finden die Herren bestimmt eine exklusive Mode, die ihnen gefällt, wie die Modelle aus der Kollektion von D&G.

Die italienische Designermode lebte vor allem von seiner Experimentierfreudigkeit, dem Improvisationsvermögen kleiner Handwerksbetriebe und der alten kulturellen Tradition, die Schönheit und Funktion kaum voneinander zu trennen vermochte.

Ob Hosen, Hemden oder Pullover, John Richmond bietet ein großes Mode-Sortiment für den eleganten und trendigen Herren.

Das Besondere am italienischen Design in der Mode ist, dass Ironie und Funktionalität problemlos neben Extravaganz und Klassik existieren und das garantiert das Italien-Feeling.

Made in Italy ist ein Statement. Was wirklich schön ist, bleibt schön, wie die extravaganten Modelle von Valentino, in welcher mann mit Sicherheit einen guten Eindruck macht.

Die Mode für den Mann schlägt elegante Baumwollhosen vor für einen legeren Stil der zugleich chìc ist – Diese Saison avanciert die Baumwollhose zum Lieblingsmodell aller modebewußten Männer

In Herrenmode, Made in Italy on gennaio 5, 2011 at 2:31 PM

Wie viele Mode-Klassiker, hat auch die Baumwollhose ihren Ursprung beim Militär und in den Kollektionen Herbst / Winter 2010/11 ist sie von den großen Namen aus der Designermode in den winterlichen Farb-Nuancen präsentiert worden. Sie ist die perfekte Alternative zur Jeans und lässt sich leicht mit einem Kurzmantel kombinieren. Eine legere Note erhält mann mit kragenlosen >Hemden mit einer Knopfleiste.

Dass die Baumwollhose deutlich mehr Potenzial hat und nicht nur mit einem Blouson kombiniert werden kann, haben uns die Designer auf den Laufstegen bewiesen.

Dunkelblau ist die aus Jersey-Wolle, die eine von den eleganten Modellen aus der Herbst / Winter 2010/11 ist.

Einen allzu strengen Uniform-Charakter kann man vermeiden, indem man die Hose in einem anderen Farb-Ton als die Jacke wählt.

Baumwollhosen kann man auch in der Kollektion von Ermanno Scervino Hose aus Baumwolle im amerikanischen Stil inkludiert.

Zur Baumwolhose harmoniert ein Umhängetasche in Vintage-Optik sehr gut.

Neben Dunkelblau und Grau konnte man auch das Beige bei den Hosen in verschiedenen Schattierungen auf den Laufstegen bewundern, wie die aus Baumwolle.

Schuhe aus Wildleder verleihen in Kombination mit einer Baumwollhose eine weiche Note, welche man vielleicht farblich an eine

garantiert das Made in Italy auch bei Hosen und in der Kollektion Gucci sind exquisite Modelle aus Baumwolle zu finden.

Der Dandy-Look ist in dieser Saison angesagter denn je – Um den Dandy Look selbstbewusst zu tragen muss mann schon ein ganz bestimmter Typ sein – Ein Trend, der besonders unter den Prominenten Fuß fasst

In Herrenmode, Stil und Tendenz on dicembre 13, 2010 at 3:11 PM

Eine neue Generation von Männern wird immer sichtbarer in den großen Städten und >verschwindet das Bild des metrosexuellen Stiles, da die  Mode Herbst / Winter 2010/11 für die Herren den sogenannten Dandy-Look vorschlägt. Der neue Mann von Heute ist glänzend und gepflegt. So sieht mann das Outfit als Ettikett der eigenen Persönlichkeit an und der neue Dandy-Look ist eleganter denn je.

Nicht überraschend sind die neuen Kreationen von perfekte Anzüge vorstellt, die man zu jedem Anlass tragen kann. Kombiniert wird der Anzug mit einem eleganten Hemd und mit einer Schleife oder einem feinen Schal für den Dandy-Look.

Neben Schwarz ist auch Grau eine zeitlose sowie elegante Farbe für Anzüge und der Emporio Armani.

Der Dandy-Look lässt viel Spielraum für die Kreation eines gepflegten Outfits und er kennzeichnet einen Mann, der Nerven aus Stahl hat und nie die Selbst-Kontrolle verliert. Die feinen Sitten sind also an den Trend gebunden und natürlich passt der Dandy-Stil nicht zu jedem.

Streifen oder karierte Muser kennzeichnen die extravaganten Blazer aus der Italia Independent Blazer ist vielfältig kombinierbar.

Viele Schauspieler und Prominente gelten als Vorreiter des Dandy-Looks, welcher schon vor 200 Jahren den feinen Unterschied ausmachte in der Gesellschaft.

In diesem uns wie die Modelle auf Hochglanzmagazinen fühlen und dazu passend sind perfekt polierte Schuhe für einen optimalen Dandy-Look.

Passend zum Dandy-Look tragen Modemutige ein Einstecktuch, das jahre>kleines Comeback feiert.

Neben einem Gürtel sowie edle Taschen und extravagante neuen Dandy-Stil natürlich nicht fehlen.


Die Versace Menswear für Herbst / Winter 2010/11 – Versace’s neueste Kollektion umfasst stilvolle Männerkleidung, wie destroyed Jeans, eng anliegende Hemden und professionelle Anzüge

In Herrenmode, Made in Italy on novembre 24, 2010 at 3:27 PM

Versace ist weltweit als luxuriöse und stilvolle Etikette in der Mode-Welt bekannt und eine der am schnellsten verkaufte Designer-Kollektion der Welt. Dieses Label bietet eine exklusive Kombination von robuster und professioneller Kleidung an, die sich auf die Bedürfnisse eines breiten Spektrums von Männern anpassen.

In den Farben von Violett bis Blau und in verschiedensten Grautönen, sind die Versace Sweater vorgeschlagen worden, die im Hinblick auf die winterliche Farbpalette perfekt zu Jeans, als auch zu einfarbigen Hosen kombiniert werden können.

Der legere Stil dieses > und die bekannte Medusa von Versace kennzeichnen das Design.

Leder-Jacken und Mäntel mit auffallenden Details, wie Nieten, Schnallen und Leder-Applikationen waren bei der Modenschau von

Der Schwarz ist bei den Taschen mit einem feinen Lederriemen verziert, was dem Modell einen Hauch von Retro-Klassik verleiht.

Es gab eine deutliche Mehrzahl an glänzenden Materialien bei der Präsentation der neuen Kollektion Versace für Herbst / Winter 2010/11.

Neben den Versace Jeans mit verblichenen Effekten, ist diese hochwertigen Materialien in Schwarz aus der Linie

Versace gehört zu den High-End-Labels in der Mode-Branche, welche höhere Kosten für ihre eleganten Designs berücksichtigt.

Die immer beliebt und das dank des edlen Designs, welches zeitlos, schlicht und elegant ist.

 

Funktionelle, elegante und sportliche Herren-Jacken aus der Stone Island Kollektion 2010/11 – Stone Island Jacken in winterlichen Farben mit neuen Eigenschaften sind wahre Unikate ihrer Art

In Herrenmode, Stone Island on novembre 18, 2010 at 3:02 PM

Eine optimale Angepasstheit an den Körper und Funktionalität, das sind die Anforderungen, welche sich die Designer der Marke Wissenschaft eine wesentliche Rolle in ihrem italienischen Unternehmen und somit kommen die Investitionen der Entwicklung neuer Textilfasern zugugte, um die waren Unikaten ihrer Art werden zu lassen.

Die Kollektion Stone Island Herbst / Winter 2010/11 ist seiner Einzigartigkeit treu geblieben und für die Herren-Mode ist eine Sportbekleidung vorgestellt worden, die uns optimal und mit Dynamik an kalten Wintertagen begleiten wird.

Grau ist die Nylon, welche kurz ist und mit Wollrändern versehen wurde, um somit eng am Körper anliegend eine optimale Wärme zu gewährleisten.

Das Logo der Marke Stone Island ist eine Windrose, die für Wetterfestigkeit steht. So werden nur Materialien verwendet, die den professionellen Ansprüchen entsprechen.

Aus mehreren intelligenten Materialen wurde die Wasserblau vorgestellt, dessen Farbe einen leicht verätzten Effekt zeigt und somit ideal zu einem Casual-Look kombiniert werden kann.

Die Verwendung von beschichteten Geweben wie Leinen, Nylon und Baumwolle, verleiht den Stone Island Jacken eine perfekte Passform, durch welche eine Bewegungsfreiheit mit Stil und Komfort möglich ist.

Kurz ist der Peacoat aus Wolle in Dunkelblau vorgestellt worden und diese zweireihiges Modell dynamisch-sportlich, als auch klassisch-chìc kombiniert zu werden.

Die Marke namenhafter Leader in der Produktion von Sportswear. Das Design und die Erfahrungswerte machen die Modelle für diejenigen begehrenswert, die auf Vielseitigkeit achten und die widerstansfähige Materialien mit den neuesten Trends verbunden tragen wollen.

Auch Ready-to-wear-Bekleidung von Stone Island, wie  Pullover und

 

Ermenegildo Zegna Menswear – Kollektion Herbst / Winter 2010/11 – Eine Marke der Exzellenz des Made in Italy – 100 Jahre exklusive Mode aus dem traditionsreichen italienischen Modeunternehmen

In Ermenegildo Zegna, Herrenmode on novembre 9, 2010 at 11:20 am

Als Teil der Geschichte der italienischen Modedynastie der Herrenausstatter, präsentiert die Modemarke Faible des Unternehmers für die innovative Herstellung seiner Modelle zu erkennen ist. Hochwertige Stoffe und liebevolle Handarbeit bringen ganz besondere Kreationen hervor, welche auf die Bedürfnisse von Männern abgestimmt sind und bei welchen besonderer Wert auf das Design gelegt wurde.

Die große Vielfalt an Farb- und Musterkombinationen in der Kollektion Herbst / Winter 2010/11 für Herren distanziert sich nicht von der Philosophie des Familienunternehmens. Ein Mix aus Tradition und Innovation lässt die exklusive Marke außergewöhnlicher Kleidung vorstellen.

Perfekt für jeden Anlass ist die Nylon mit einer Kapuze. Klassische Modelle, sportliche Kreationen und jugendlichere Ausführungen sind in den Linien Zegna Sport vorgeschlagen worden.

Es wird schnell deutlich, dass der Markenname Ermenegildo Zegna tatsächlich ein ultimatives Gütesiegel ist und die aktuelle Kollektion umfasst auch Mäntel im klassischen Look, bei welchen die Details für einen gepflegten Stil sorgen.

Aus Velour-Wolle schützt der älte. Weitere Modelle aus Kaschmir-Wolle oder Nylon haben sich zu einem modischen must have für diese Saison entwickelt.

Auch die Ermenegildo Zegna Anzüge verfehlen nicht die Ansprüche, die von der globalen Luxusmarke erwartet werden.

Der Ermenegildo Zegna Blazer ist ein Chevron-Modell, das in Grau vorgeschlagen wurde und ist der perfekte Begleiter im Job, im Alltag und in der Freizeit.

Schuhe de luxe, die genau so angefertigt sind, um mit einem Anzug oder einem Smoking getragen zu werden, sind die .

Aus schwarzem Leder wurden die Urbino Loafer vorgestellt, die weiche Schuhmodelle sind und neben dem zeitgemäßen Design vor allem durch angenehmen Tragekomfort verblüffen.